Sommer- und Bergsport im steirischen Ennstal - Schladming

Spiegelsee Reiteralm

Schladming liegt mit seinen weltberühmten Skigebieten Planai, Hochwurzen, Hauser Kaibling und der Reiteralm ganz im Westen der Obersteiermark, im steirischen Ennstal, nahe der Grenze zu Salzburg und Radstadt. Das Ennstal hat speziell im Sommer sehr vielseitige Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Zahlreiche Almen und Sehenswürdigkeiten sind beliebte Ziele von Wanderrouten. Speziell auch für Radfahrer und Mountainbiker gibt es in Schladming und Umgebung viele interessante Strecken. Rafting und Canyoning ist entlang der Enns möglich. Das Ennstal ist auch im Golfsport sehr bekannt und beliebt bei Golfspielern aus aller Welt.

Die Abbildung zeigt den Spiegelsee auf der Reiteralm. Im Hintergrund und in der Spiegelung im Wasser sieht man das Dachsteinmassiv aus südlicher Richtung.

 

Ausflugsziele im steirischen Ennstal

Der Dachstein

Blick auf den Dachstein

Nordwestlich von Schladming liegt der berühmte Dachstein. Die Region Dachstein liegt an der Grenze zu Oberösterreich, Steiermark und Salzburg. Das Skigebiet Dachstein Gletscher liegt auf der steirischen Seite des Dachsteins. Am südlichen Fuß des Dachsteins liegt Ramsau am Dachstein, welches über die L 711 Ramsauer Straße mit Schladming verbunden ist. Der Hohe Dachstein ist der höchste Gipfel des Dachsteinmassivs, und zugleich der höchste Berg in der Steiermark und Oberösterreich.

 

Silberkarklamm

Weitere beliebte Ausflugsziele rund um Schladming

 

Schladming Bergbahn

Bergbahnen im Sommer im steirischen Ennstal

  • Tauernseilbahn Hauser Kaibling
  • Planaibahn 1+2
  • Gipfelbahn Hochwurzen
  • Preunegg Jet Reiteralm
  • Rittisberg
 

Tipps für den Winter:

Skigebiet Dachstein Gletscher Skigebiet Planai Reiteralm Hochwurzen