Wheelchairdancesportteam Austria - Rollstuhltanzsport-Nationalteam

Unbestritten können wir in Österreich mit Stolz behaupten, eines der erfolgreichsten Rollstuhltanzsport-Nationalteams auf der ganzen Welt zu haben. Das Wheelchairdancesportteam Austria, unter der Leitung von Teamleaderin Kerstin Govekar und Nationalteam-Trainer Diethard Govekar haben sich mittlerweile 4 weltklasse RollstuhltanzsporterInnen an die Weltspitze nach oben getanzt:

Ankündigungen und Erfolge des Wheelchairdancesportteam Austria

Wettkämpfe 2017

Österreich im IPC-Jahres-Worldranking 2016:

Wettkämpfe 2016

Download: Newsletter 1.Quartal 2016

 

Jahresrückblick 2015 des Wheelchairdancesportteam Austria

Das Jahr 2015 war ein sehr bewegtes Jahr für das österreichische Rollstuhltanzsport-Nationalteam. Viele personelle und organisatorische Änderungen haben sich ergeben. Besonders erfreulich ist die Rückkehr von Werner Kaiser in das Nationalteam. Er musste sich eine Zeit lang aus dem Rollstuhltanzsport zurück ziehen. Nun trainiert und tanzt er wieder mit Brigitte Kröll gemeinsam um Top-Platzierungen. Sanja Vukasinovic und Robert Pleininger vertieften ihr Können in den Single-Disziplinen und werden dies im Jahr 2016 auf Wettkampfebene erneut unter Beweis stellen. Sanja Vukasinovic beendete das Jahr 2015 als drittbeste Frau (von 48) der Weltrangliste. Robert Pleininger hat das Jahr 2015 mit Platz 14 der Weltrangliste von 23 Herren beendet.

Finale IPC- Weltranglistenplatzierungen des Wheelchairdancesportteam Austria:

Single Women LWD 2 (48):

  • 3. Platz: Sanja Vukasinovic
  • 16. Platz: Brigitte Kröll

Single Men LWD 2 (24):

  • 14. Platz: Robert Pleininger

Duo Standard LWD 2 (16):

  • 3. Platz: Miriam Labus / Patrick Berger

Duo Latin LWD 2 (17):

  • 4. Platz: Miriam Labus / Patrick Berger

Kombi Freestyle LWD 2 (29):

  • 14. Platz: Isabella Schmid / Patrick Berger
 

Highlights im Herbst 2015

 

3 Finalplatzierungen für das Wheelchairdancesport Team Austria bei der IPC WDS WM in Rom

Stolz kehrt das österreichische Rollstuhl-Tanzsportteam von der Weltmeisterschaft in Rom zurück. Es konnten für Österreich drei Finalplatzierungen ertanzt werden.

IPC WDS WM in Rom

 

11 Medaillen für das Wheelchairdancesportteam Austria bei den IPC WDS Belgian Open

Eine erfolgreiche Bilanz: 14 österreichische AtheltInnen ertanzten 11 Medaillen in Belgien, eine motivierende Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Rom am 5.November 2015.

IBC WDS Belgian Open

 

Erfolg in Serbien für Sanja Vukasinovic

Sanja Vukasinovic gewinnt bei der IPC WDS Serbian Open 2015 die Silbermedaille und bleibt somit die Nummer 1 der Weltrangliste,

Bericht über die IPC WDS Serbian Open 2015

 

Das Wheelchairdancesportteam Austria erfolgreich bei der IPC WDS Competition und Deutschlandpokal 2015

Österreich war bei der IPC WDS Competition und beim Wettkampf um den Deutschlandpokal zahlreich und stark vertreten. Lesen Sie hier den Bericht über die Erfolge bei der IPC WDS Competition:

IPC WDS Competition und Deutschlandpokal 2015

 

Newsletter 1. Quartal 2015

Peter Schaur, der langjährige Trainingspartner von Sanja Vukasinovic, wurde am 27.2.2015 im Rahmen der Fünfjahresfeier der WheelChairDancers Salzburg verabschiedet. Marinela Vecerik, Tanzpartnerin von Robert Pleininger, nimmt sich aus beruflichen Gründen eine Auszeit. Robert Pleininger startet künftig in der Kategorie Single Men. Diese und viele weitere News finden Sie im beiliegenden Newsletter, sowie im Presseartikel des Wheelchairdancesportteam Austria.

Download - Newsletter 1. Quartal 2015

 

Erfolgreiche Europameisterschaft in Polen / November 2014

Das Wheelchairdancesportteam Austria hat bei der IPC WDS Europameisterschaft in Polen wieder einmal eindrucksvoll bewiesen, welch erstklassiger Rollstuhltanzsport in Österreich betrieben wird.

Bericht zur Rollstuhltanzsport-Europameisterschaft in Polen

 

Newsletter 3. Quartal 2014

Das Wheelchairdancesportteam Austria hat den Newsletter für das 3. Quartal 2014 veröffentlicht.

Download: Newsletter 3. Quartal 2014 Bericht zum Newsletter

 

Neues IPC WDS Reglement 2014 - 2017 ab 1.8.2014

Ab sofort gibt nicht mehr nur Standardtänze und lateinamerikanische Tänze, sondern ab 1. August 2014 kommen folgende neue Disziplinen dazu:

  • Single Ladies, LWD 1 und LWD 2
  • Single Mens, LWD 1 und LWD 2
  • Freestyle (Combi, Single)

Diese Disziplinen werden auch zur diesjährigen Europameisterschaft Anfang November in Lomianski/Polen zusätzlich zu den bestehenden Disziplinen ausgetragen. Es wird das gesamte österreichische Nationalteam bei dieser Europameisterschaft dabei sein.

Info: Der Rollstuhl-Tanzsport-Star Sanja Vukasinovic wird Anfang September beim IPC World Cup Continents Cup 2014 erstmals für Österreich zu ihrer bisherigen Disziplin in Single Ladies LWD 2 an den Start gehen. Das erste Mal in ihrer zusätzlichen und neuen Disziplin wird Sanja Vukasinovic bei der Show am 10. September 2014 in Salzburg zu sehen sein.

Newsletter des 2. Quartals 2014

Die IPC-Weltranglistenplatzierungen mit Stand per 30.6.2014 sind ein weiteres Merkmal für den ungebrochenen Erfolgskurs des Wheelchairdancesportteam Austria. Die aktuellen österreichischen Platzierungen in der IPC-Weltrangliste sind:

Kombi Latin LWD 2:

  • Sanja Vukasinovic / Peter Schaur: Platz 1

Duo Standard LWD 2:

  • Brigitte Kröll / Werner Kaiser: Platz 2
  • Marinela Vecerik / Robert Pleininger: Platz 3

Duo Latin LWD 2:

  • Brigitte Kröll / Werner Kaiser: Platz 2
  • Marinela Vecerik / Robert Pleininger: Platz 7

Weitere Informationen finden Sie im PDF-Newsletter

 

Sanja Vukasinovic - Peter SchaurSanja Vukasinovic und Peter Schaur auf Platz 1 der IPC-Weltrangliste

Österreich kann stolz sein auf die Leistungen des österreichischen Rollstuhltanzsport-Nationalteams. Drei Rollstuhl-Tanzpaare sind derzeit ganz vorne im IPC-Ranking mit dabei:

  • Sanja Vukasinovic / Peter Schaur: Platz 1 - Combi Latin LWD 2
  • Brigitte Kröll / Werner Kaiser: Platz 2 - Duo Latin LWD 2 und Duo Standard LWD 2
  • Marinela Vecerik / Robert Pleininger: Platz 3 - Duo Standard LWD 2 und Platz 7 - Duo Latin LWD 2

Zum Artikel über das IPC-Ranking

 

IPC Serbian Open 2014 zu Pfingsten 2014

Ingesamt wird Österreich durch 8 Rollstuhltanzsport-Paare bei den IPC Serbian Open 2014 vertreten sein. Natürlich wird auch das gesamte Österreichische Nationalteam daran teilnehmen. Weitere Informationen, sowie einen detailreichen Wettkampfbericht danach finden Sie im Sport-Österreich-Blog und auf Facebook.

Ergebnisse der IPC Serbian Open 2014

 

Platz 1 und 2 der IPC-Weltrangliste

Die beiden Nationalteam-Tanzpaare, Sanja Vukasinovic mit Peter Schaur und Brigitte Kröll mit Werner Kaiser, haben nicht nur Ende April 2014 jeweils den 3. Platz bei den IPC Yar Chally Open 2014 erreicht, sondern sind mit diesem Ergebnis auch ganz oben in der IPC-Weltrangliste angelangt - herzliche Gratulation!

Zum ganzen Bericht

 

Rollstuhltanzsport-Vereine im Wheelchairdancesportteam Austria

In Österreich gibt es zwei, wie könnte man es wohl besser formulieren, Hochburgen des Rollstuhltanzsports:

Leistungsklassen im Rollstuhltanzsport:

  • Beginners
  • Continues
  • High-Level-Class und Nationalteam

Verschiedene Disziplinen im Rollstuhltanzsport:

  • Kombi Standard
  • Kombi Latin
  • Duo Standard
  • Duo Latin
  • Single Lady
  • Single Men
  • Freestyle
  • Groups
 

Kontakt zum Wheelchairdancesportteam Austria

Wheelchairdancesportteam AustriaKerstin Govekar
Präsidentin Wheelchair Dance Sport Federation Austria

Baumhofenweg 36
5424 Bad Vigaun

Telefon: +43 676 669 34 96
E-Mail: office@wheelchairdancesportteam-austria.at