Laufsport und Mountainbiken am Kahlenberg

Kahlenberg Wien

Der Kahlenberg im Norden von Wien stellt die geologische Grenze zwischen Wien und Klosterneuburg dar. Die Abbildung oben zeigt den Kahlenberg mit dem Sendeturm auf seinem Gipfel. Der Gipfel rechts daneben ist der ebenso berühmte Kobenzl, der ebenfalls als äußerst beliebtes und gern besuchtes Ausflugsziel verwendet wird. Jedoch ist für touristische Zwecke, und in Bezug auf Infrastrktur, der Kahlenberg eher zum empfehlen, da sich hier moderne Einrichtungen und geöffnete Gastronomie befindet.

Sport - Laufen und Mountainbiken am Kahlenberg

Es gibt eine beschilderte Mountainbike-Strecke auf den Kahlenberg, die eine Länge von 40 Kilometern hat, die sogenannte Kahlenbergerdorf-Strecke, welche Sie über insgesamt 1.200 Höhenmeter durch den nördlichen Wienerwald führt. Diese Mountainbike-Strecke ist als schwierig einzustufen und entsprechend für Anfänger oder konditionell schwache Personen nicht geeignet.

Mountainbikestrecken in Wien

Laufsport am Kahlenberg

Durch 2 legendäre internationale Laufsport-Veranstaltungen hat der Kahlenberg und seine schöne Umgebung zusätzlich an Berühmtheit gewonnen. Dabei handelt es sich um den Höhenstraßenlauf und den Kahlenberglauf:

Organisiert werden diese beiden traditionsreichen Straßenläufe durch den ehemaligen Wiener Leichtathletikverband-Präsidenten Mag. Roland Herzog, der ebenfalls auf eine lange Laufsport-Karriere zurück blickt. Roland Herzog ist auch Obmann des Laufvereins im Sportzentrum Marswiese.

In unmittelbarer Nähe des Kahlenberg, am Cobenzl, befindet sich der Start des Vienna Trail Runs, der im Jahr 2016 zum ersten Mal dort stattgefunden hat. Im Jahr 2018 findet der Vienna Trail Run am 19.August zum dritten Mal statt.

Infos zur Freizeit am Kahlenberg

Auf den Kahlenberg hinauf gelangen Sie mit dem Auto, dem Autobus Linie 38 A (Anbindung U4 Heiligenstadt), zu Fuß oder dem Fahrrad. Die berühmte Wiener Höhenstraße führt auf den Kahlenberg hinauf. Die Wiener Höhenstraße ist auch aus historischer Sicht sehr interressant, genauso wie der Kahlenberg selbst, dessen berühmte Geschichte auch in die Zeit der 2. Türkenbelagerung im Jahr 1683 zurückblicken lässt. Zwischen Kahlenberg und Kobenzl befindet sich der Waldseilpark Kahlenberg, der für Kinder und Jugendliche konzipiert ist. Für Kulinarik und Erholung ist am Kahlenberg ebenfalls gesorgt. Zu Silvester herrscht hier Ausnahmezustand, da sich sehr viele Menschen das große Feuerwerk vom Kahlenberg ansehen wollen.

Panorama-Ausblick vom Kahlenberg über die Dächer von Wien

Panorama Kahlenberg Wien

Adresse: 
Kahlenberg
1190 Wien
Österreich

Mit dem Anmelden zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse im sport-oesterreich.at Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich dazu verwendet, dass Sie in unregelmäßigen Zeitabständen einen E-Mail-Newsletter von office@sport-oesterreich.at erhalten. Ihre E-Mailadresse wird am Server von MailChimp bis auf Widerruf gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Erklärung gemäß Informationspflicht DSGVO finden Sie unter Datenschutz. Mit dem Anmelden zum Newsletter stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig dieser Vorgehensweise zu.