Hundesport - 3. Speedtrail Race Wien - Wiener Meisterschaft am 21.1.2017

Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 21. Januar 2017

Ergebnisse des 3. Speedtrail Race Wien

Zum bereits dritten Mal veranstaltet SpeedRunners.at  am Heustadlwasser ein Rennen mit den Sportarten Canicross, Bikejøring und Scooterjøring.

3. Speedtrail Race Wien - Wiener Meisterschaft am 21.1.2017

Die wichtigsten Informationen zum 3. Speedtrail Race Wien

Zeitplan:

  • Startnummernausgabe: 9:00 – 11:30 Uhr
  • Teilnehmer-Besprechung um 11:30 Uhr vor der Hundeschule Heustadlwasser
  • Start: 12:00 Uhr
  • Siegerehrung: ca. 16:00 Uhr

Es wird in folgenden Kategorien mit einem Hund gestartet:

  • Bikejöring
  • CaniCross
  • Scooterjöring

Jeder Hund darf je Kategorie nur einmal starten. Für jede weitere Kategorie muss ein weiterer Hund gemeldet werden.

Startmodus im Einzelstart:

  • Bikejøring 1 min Abstand
  • Scooterjøring 1 min Abstand
  • Canicross 30 sek Abstand
  • Happy Dog 30 sek Abstand

Startgeld:

  • Startgeld € 32,- / Team und für jeden zusätzlichem Start € 15,-
  • Kinder € 25,- / Team

Startgeld für Mitglieder des Vereins Canicross Union Wien:

  • € 25,- / Team und Kategorie
  • Kinder € 20,- / Team und Kategorie

Gestartet wird im Einzelstart Bike- und Scooterjøring im 1 min Abstand, Canicross im 30 sek Abstand.

3. Speedtrail Race Wien auf Facebook

In der Kategorie Kinder werden auch die jüngeren TeilnehmerInnen zum Sport mit dem Hund vertraut (verkürzte Strecke).  Kinder starten kostenlos unter 13 Jahren, Mindestalter 11 Jahre, bis 15 Jahre in Canicross mit einer Begleitperson, die das Kind absichert.

Happy Dog, ist eine Kategorie, die für Anfänger gedacht ist,  die in den Sport hinein schnuppern wollen.  Startgeld 28€  vor Ort am 21.01.2017 oder Nachmeldung am Renntag zu einem Preis von 37€ von 9 – 11 Uhr bei der Startnummernausgabe.

Veranstalter: Markus Gerstl von SpeedRunners.at

Besucherhunde am Rennplatz laut Tierschutz-Veranstaltungsverordnung:
Besucher und Besucherhunde sind herzlich willkommen. Bitte beachten Sie jedoch, das bei allen Veranstaltungen der SpeedRunners.at auch für Besucherhunde eine Maulkorb- und/oder Leinenpflicht besteht sowie das Mitführen eines gültigen Impfpasses.

Fitness für Hund und Mensch - SpeedRunners und Sicherheit für Mensch und Tier