Sommer- und Bergsport in Wagrain

Wagrain

Wagrain befindet sich im Herzen der Salzburger Alpen, zwischen St. Johann und Altenmarkt, am Beginn des Kleinarltals. Im Sommer erwartet Sie hier ein Paradies zum Wandern, Radfahren, Klettern und Paragleiten. Die Wasserwelt Amadé sorgt für Badespaß und die zahlreichen Ausflugsziele lassen keine Wünsche offen.

 

Sportaktivtäten in Wagrain im Sommer

Wandern in Wagrain

Mit der komfortablen Grafenbergbahn gelangen Sie in nur wenigen Minuten auf den Grafenberg. Allein schon die Auffahrt lässt bei schönem Wetter die Wanderslust steigen. Eine wunderschöne Aussicht auf Almen, Hütten, Wanderwegen und idyllischen Plätzen bietet sich Ihnen. Direkt an der Bergstation der Grafenbergbahn befindet sich ein wunderschönes Outdoor-Paradies für die ganze Familie. Ein abenteuerlicher Kinderspielplatz, ein glasklarer Bergsee und zahlreiche Wanderwege führen Sie in die Wagrainer Bergwelt. Nicht weit entfernt von der Bergstation befindet sich der Hachau-Seilgarten und die bei Kindern sehr beliebte Hachau-Rutsche.

Weitere Bergseen in Wagrain sind der Daarmoossee und der Rupertisee, welche Sie mit der Gondelbahn Flying Mozart erreichen. Durch die Region Wagrain führt auch der Salzburger Almenweg (insgesamt rund 350 Kilometer durch die Salzburger Bergwelt). Vom Grafenberg können Sie 2 Etappen starten, entweder rund 12,5 Kilometer in Richtung Kleinarl oder rund 17 Kilometer zur Ellmaualm.

 

Radfahren und Biken in Wagrain

Es erwarten Sie in Wagrain zahlreiche Möglichkeiten zum Radfahren, Mountainbiken und E-Bike fahren. Besonders beliebt ist die Region vor allem bei Downhill-Mountainbikern, der Bikepark Wagrain bietet Lines in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, Start ist bei der Mittelstation der Seilbahn Flying Mozart. An der Talstation der Seilbahn befindet sich ein großer Parkplatz und ein Waschplatz für die Mountainbikes.

 

Klettern: In Wagrain gibt es eine öffentliche Kletterhalle. Aber vor allem im Outdoorbereich können Sie hier wunderschöne Kletterrouten starten. Es werden auch Kurse und geführte Touren angeboten.

Schwimmen: Die Wasserwelt Amadé in Wagrain ist ideal für große und kleine Badegäste. In der Nähe befinden sich noch das Alpen-Freibad in Radstadt und Badeseen in Eben, Reitdorf und Flachauwinkl.

Paragleiten: Das Grießenkareck ist ein beliebtes Fluggebiet. Bei einem Tandemflug erleben sie das tolle Panorama der Berge rund um Wagrain.

Sport- und Ausflugsziele rund um Wagrain

In der Umgebung von Wagrain erwarten Sie zahlreiche Ausflugsziele im Salzburger Land, auch die Stadt Salzburg liegt nicht weit enfernt.

Jägersee Kleinarl

 

Liftbetrieb im Sommer in Wagrain

Grafenbergbahn Wagrain

  • Grafenbergbahn in Wagrain
  • Flying Mozart in Wagrain
  • G-Link in Wagrain
  • Achterjet in Flachau
  • Alpendorf Bergbahn in St. Johann

 

Im Winter steht Ihnen hier das Skigebiet Wagrain zur Verfügung.

 

Hotels und Unterkünfte in Wagrain

Sporthotel Wagrain

Sporthotel Wagrain

In unmittelbarer Nähe der Grafenbergbahn befindet sich das komfortable Sporthotel Wagrain, welches das ganze Jahr über für Sie geöffnet hat. Die zentrale Lage ist ideal für Sommer- und Wintersportaktivitäten. Ein moderner und großzügig angelegter hoteleigener Wellnessbereich sorgt für reichlich Entspannung.

Sporthotel Wagrain im Sommer