11. Krebsforschungslauf am 7.Oktober 2017

Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 7. Oktober 2017

Die Idee hinter dem Krebsforschungslauf

Selbst aktiv werden und ein Zeichen setzen, eine gute Zeit verbringen und dabei die Krebsforschung unterstützen. Sie kommen am Samstag, den 7. Oktober 2017 ins Alte AKH (Hof 2). Gegen eine Spende von mindestens € 20,- (€10,- Startspende + € 10,- Rundenspende) erhalten Sie eine Startnummer und Rundenkarte. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Zwischen 10 und 14 Uhr können Sie jederzeit starten, in diesem Zeitraum ist der eine Meile (1.609m) lange Rundkurs durch die idyllischen Höfe des Alten AKH und ehemaligen Garnisonsspitals für Sie geöffnet.
Sie laufen solange Sie können und wollen – auch „walken“ ist möglich. Jedes Mal bei Start/Ziel lassen Sie Ihre Rundenkarte stempeln. Für Erfrischungen und Verpflegung an der Strecke ist gesorgt. Sie können auch eine Pause einlegen, sich stärken, plaudern oder einfach genießen. Geben Sie am Ende Ihre Rundenkarte ab. Sie erhalten eine Urkunde über die gelaufenen Runden. Mit etwas Glück gewinnen Sie einen der Preise, die unter den anwesenden TeilnehmerInnen verlost wird.

Archiv zum Krebsforschungslauf:

Videos des 10. Krebsforschungsaufes 2016