Sportkalender Österreich

Haupt-Reiter

Samstag, 3. Juli 2021

24 Stundenlauf Bad Blumau am 3. Juli 2021

Samstag, 3. Juli 2021

Der 24 Stundenlauf Bad Blumau, sowie der 12 und 6 Stundenlauf finden am 3. Juli 2021 am Gelände der Sportanlage Bad Blumau statt. Im Rahmen dieses Sportevents wird auch der Benefizlauf für MOKI (Mobile Kinderkrankenpflege) Steiermark veranstaltet. Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

24 Stundenlauf Bad Blumau am 3. Juli 2021

www.24-stundenlauf.at

 
Samstag, 3. Juli 2021

Veranstalter:

MSC Rogner Bad Blumau

Rennleitung:

Daniel Strobl
Telefon: +43 664 1429172
E-Mail: office@24-stundenlauf.at

Austragungsort:

Sportanlage Bad Blumau
Bahnhofstraße 83
8283 Bad Blumau

Dienstag, 24. August 2021

XVI. Sommer-Paralympics in Tokyo / Japan - 24. August bis 5. September 2021

Dienstag, 24. August 2021

XVI. Sommer-Paralympics in Tokyo - Japan 2020
Abbildung: Tokyo, Quelle: oepc.at

Dienstag, 24. August 2021

Diese Entscheidung wurde auf der Grundlage von drei Überlegungen getroffen:

  1. Die Gesundheit von Athlet/innen und Beteiligten schützen und die Eindämmung von Corona zu unterstützen.
  2. Die Interessen der Athlet/innen und des olympischen und paralympischen Sports zu wahren.
  3. Der globale internationale Sportkalender.

IPC-Präsident Andrew Parsons zeigt sich erfreut: „Es ist eine fantastische Nachricht, dass wir so schnell neue Termine für Tokyo 2020 finden konnten. Die neuen Daten bieten Sicherheit für die Athleten, Sicherheit für die Stakeholder und etwas, auf das sie sich für die ganze Welt freuen können. Wenn die Paralympischen Spiele nächstes Jahr in Tokyo stattfinden, werden sie ein ganz besonderes Zeichen der Vereinigung der Menschheit sein, ein globales Fest der menschlichen Widerstandsfähigkeit und ein sensationelles Schaufenster des Sports. Bis zu den Paralympischen Spielen 2020 in Tokyo in 512 Tagen muss es für alle an der Paralympischen Bewegung Beteiligten vorrangig darum gehen, in dieser beispiellosen und schwierigen Zeit sich, ihre Freunde ihre Familien zu schützen.“

Es wurde bereits bestätigt, dass alle bereits qualifizierten Athletinnen und Athleten und bereits für die Spiele zugewiesenen Quotenplätze unverändert bleiben. Für die restlichen Qualifikationen bleibt nun noch ausreichend Zeit.

Dienstag, 24. August 2021

Der neue Termin für die Paralympics in Tokyo steht fest

Von 24. August bis 5. September 2021 werden die Spiele ausgetragen. Damit steigt die Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele 16 Tage nach der Schlussfeier der Olympischen Spiele (8. August 2021). Darauf haben sich das Internationale Olympische Komitee (IOC), das Internationale Paralympische Komitee (IPC), das Organisationskomitee Tokyo 2020, die Stadtregierung von Tokyo und die japanische Regierung geeinigt.

Samstag, 28. August 2021

ARAB - Austria Race Across Burgenland 2021

Samstag, 28. August 2021

Das 16. Austria Race Across Burgenland findet am 28. und 29. August 2021 am gewohnten Schauplatz im wunderschönen Burgenland statt. Im 218km Bewerb werden erneut namhafte Größen der Ultra-Laufsport-Community ihr Bestes geben um das Ziel im Süd-Burgenland (Kalch) zu erreichen. Auch beim 100km Nightrun (dieses Jahr nur als Solo-Bewerb, kein 2er-Team) wird es sicherlich wieder spannend. Die Anmeldung öffnet am 01.11.2020 um 00:00 Uhr.

Zur Anmeldung 2021

ARAB - Austria Race Across Burgenland 2021
Abbildung: Start des 100km Nightrun im Rahmen des Austria Race Across Burgenland 2020

Sonntag, 12. September 2021

37. Vienna City Marathon am 12. September 2021 (Neuauflage durch Corona-Pandemie)

Sonntag, 12. September 2021

Der nächste Vienna City Marathon wird geplant am 12. September 2021 stattfinden. Noch immer ist die Welt durch Covid-19 im Umbruch und permanenten Veränderungen unterworfen. Das betrifft auch die Rahmenbedingungen für Sportveranstaltungen. Daher hat der Veranstalter die Entscheidung getroffen, den kommenden Vienna City Marathon von April auf den 12. September 2021 zu verlegen. In Abstimmung mit Gesundheitsexperten und den Verantwortlichen in der Stadt Wien ist man überzeugt, an diesem Termin eine verbesserte Covid-19 Gesamtsituation vorzufinden und den Vienna City Marathon in Wien veranstalten zu können.

Die Anmeldemöglichkeit für den Marathon, Halbmarathon und Staffelmarathon öffnet bereits im Herbst 2020. Was immer du als angemeldeter Teilnehmer nach der Corona bedingten Absage des VCM 2020 gewählt hast, bleibt selbstverständlich gültig. „Unser Ziel ist es, den Vienna City Marathon sicher und stimmungsvoll zu veranstalten. Wir können aber nicht unter unbekannten und wechselnden Voraussetzungen die aufwändige Konzeptions- und Vorbereitungsarbeit für den Marathon leisten. Wir wollen Laufevents durchführen und werden das entsprechend der jeweils aktuellen Regeln auch machen. Für die Großveranstaltung Vienna City Marathon ist die Verlegung in den September aber der realistischere Weg“, so VCM-Veranstalter Wolfgang Konrad.

Mit Einführung der Corona-Ampel in Österreich ist die Planbarkeit von Veranstaltungen noch schwieriger geworden. Die Verschiebung bringt ein höheres Maß an Sicherheit, was für die sportliche und organisatorische Vorbereitung unerlässlich ist. „Als Bürgermeister freut es mich, dass der Vienna City Marathon 2021 auf attraktive und gewohnte Weise stattfinden soll. Die Veranstaltung mobilisiert Wien und die Wiener Bevölkerung. Als touristischer Magnet mit starken wirtschaftlichen Effekten ist das Event über den Sport und die Gesundheitsförderung hinaus von hoher Bedeutung. Klar ist, dass aufgrund der Covid-19 Pandemie Veranstaltungen wie der Vienna City Marathon große Herausforderungen zu meistern haben.  Im Licht der Covid-19 Pandemie bietet die Austragung im September 2021 jedoch eine klare Perspektive. Wir hoffen, dass der Marathon an diesem neuen Termin durchgeführt werden kann. Auf der bekannten Strecke, die an zahlreichen Highlights Wiens vorbeiführt“, sagt Bürgermeister Michael Ludwig.

Laut Auskunft vieler Experten bestehen im September 2021 weitaus bessere Chancen für die Rückkehr von Großevents. „Als Arzt und Läufer kann ich diese Terminisierung nur begrüßen“, erklärt Christoph Wenisch. Der Leiter der Covid-19 Station an der Klinik Favoriten im Wiener Gesundheitsverbund hat selbst zehnmal erfolgreich am Vienna City Marathon teilgenommen. „Herbst und Winter werden für viele Menschen und Systeme belastend. Die Zahl der Erkältungskrankheiten und Infektionen steigt generell an. Im Umgang mit Covid-19 ist vorerst nicht mit spürbaren Lockerungen zu rechnen. Eine Impfung wird zwar Entspannung bringen, aber sie kann nicht alle Probleme auf einen Schlag lösen. Die Wahrscheinlichkeit für eine entsprechende Durchimpfungsrate und die erleichterte Durchführung von Großveranstaltungen liegt im September deutlich höher als im April. Daher ist die Verlegung des Vienna City Marathon absolut vernünftig.“

Die Veranstalter und Verantwortlichen wollen Klarheit schaffen und allen Beteiligten die Möglichkeit geben, sich gut darauf einzustellen. Ein weiteres Zuwarten hätte keine zusätzliche Erkenntnis gebracht. Auch der London Marathon hat unter den gleichen Vorzeichen bereits eine Terminverlegung vom April in den Herbst 2021 bekannt gegeben.

Die Terminfindung für den Vienna City Marathon erfolgt üblicherweise langfristig für mehrere Jahre im Voraus. „Es wäre nicht machbar gewesen, die nächsten Monate abzuwarten und zu hoffen – und im Frühjahr 2021 dann aus der Not heraus einen Marathontermin für den Herbst des gleichen Jahres zu finden. Der neue Termin benötigte die Abstimmung mit der Stadt Wien, der Polizei, öffentlichen Stellen und anderen Eventveranstaltern, um die Laufstrecke durch die ganze Stadt und das Zielgelände im Bereich Ringstraße / Rathausplatz für die Laufbewerbe und für die Aufbauarbeiten verfügbar zu halten“, sagt Gerhard Wehr, Geschäftsführer und Organisationschef des VCM.
 

Samstag, 18. September 2021

8. Steirischer Apfel-Land Lauf am 19.9.2020 - verschoben auf 18.9.2021

Samstag, 18. September 2021

Stubenbergsee Lauf
Abbildung: Für reichlich Erfrischung ist in jeder Runde gesorgt

Samstag, 18. September 2021

Die Erfolgsserie des Steirischen Apfel-Land-Laufes am Ufer des Stubenbergsee geht in die 8. Runde. Traditionsgemäß erwartet die Teilnehmer/innen mit ihren Fans, Freunden und Familien ein heiteres und geselliges Rahmenprogramm für die ganze Familie. Das Programm lädt junge und junggebliebene Menschen zum gemeinsamen Laufen ein.

8. Steirischer Apfel-Land Lauf am 19.9.2020
Abbildung: Hier am Ufer des Stubenbergsee wird gelaufen

Bewerbe und Programm des 8. Steirischen Apfel-Land Laufes

Kinderläufe:

Strecke Kinderlauf
Strecke Kinderlauf

Volksbank Bambinilauf

  • Distanz: 80m
  • Startzeit: 10:00 Uhr
  • Nenngeld: "kein Startgeld"
  • Jahrgang: 2015 und jünger

Volksbank Kinderlauf U8

  • Distanz: 800m
  • Starzeit: 10:05 Uhr
  • Nenngeld: € 7,- (Anm.: 01.02 - 16.09)
  • Jahrgang: 2014-2013

Volksbank Kinderlauf U10

  • Distanz: 800m
  • Starzeit: 10:15 Uhr
  • Nenngeld: € 7,- (Anm.: 01.02 - 16.09)
  • Jahrgang: 2012-2011

Volksbank Schülerlauf U12

  • Distanz: 1600m
  • Starzeit: 10:30 Uhr
  • Nenngeld: € 7,- (Anm.: 01.02 - 16.09)
  • Jahrgang: 2010-2009

Volksbank Schülerlauf U14

  • Distanz: 1600m
  • Starzeit: 10:45 Uhr
  • Nenngeld: € 7,- (Anm.: 01.02 - 16.09)
  • Jahrgang: 2008-2007

Volksbank Jugendlauf U16

  • Distanz: 1600m
  • Startzeit: 10:45 Uhr
  • Nenngeld: € 7,- (Anm.: 01.02 - 16.09)
  • Jahrgang: 2006-2005
 
Samstag, 18. September 2021

Erwachsenenläufe:


Strecke des Halbmarathon


Strecke des Nordic Walking-Bewerb

Kikeriki Halbmarathon 21,1 km

  • Distanz: 21,1 km
  • Startzeit: 12:30 Uhr

Nenngeld:

  • € 28,- (Anm.: 01.02 - 15.08)
  • € 30,- (Anm.: 16.08 - 16.09)

Klassen:

  • W/MU20, W/MH, W/M30, W/M35,
  • W/M40,W/M45, W/M50, W/M55,
  • W/M60/ W/M65, W/M70,W/M75,
  • W/M80

Jahrgang: 2003 und älter

Staffel-Marathon je 7 km

  • Distanz: 7km
  • Startzeit: 12:30 Uhr

Nenngeld:

  • € 65,- (Anm.: 01.02 - 15.08)
  • € 75,- (Anm.: 16.08 - 16.09)

Klassen:

  • 3er- Staffel-Halbmarathon
  • M/W/ Mixed

Energie Steiermark Volkslauf 7,5 km

  • Distanz: 7,5 km
  • Startzeit: 12:30 Uhr

Nenngeld:

  • € 21,- (Anm.: 01.02 - 15.08)
  • € 23,- (Anm.: 16.08 - 16.09)

Klassen:

  • AK1 M/W Jg. 1986 und jünger
  • AK2 M/W Jg. 1985 bis 1966
  • AK3 M/W Jg. 1965 und älter

Jahrgang: 2003 und älter

Nordic Walking / Smovey

  • Distanz: 5 km
  • Startzeit: 11:00 Uhr

Nenngeld:

  • € 15,- (Anm.: 01.02 - 15.08)
  • € 18,- (Anm.: 16.08 - 16.09)

Klassen:

  • Nordic Walking (Mittelwert) m/w
  • Smovey Walk (Mittelwert) m/w

Jahrgang: 2009 und älter

Mühlenbau Binder Hobbylauf 4,2 km

  • Distanz: 4,2 km
  • Startzeit: 12:30 Uhr

Nenngeld:

  • € 16,- (Anm.: 01.02 - 15.08)
  • € 18,- (Anm.: 16.08 - 16.09)

Klassen:

  • + U18 M/W (2003 und 2004) 
  • AK1 M/W (1986 und jünger)
  • AK2 M/W(1985 bis 1966 )
  • AK 3 M/W(1965 und älter)

Jahrgang: 2003 und älter

Firmen /Vereine / Team Lauf im 4er Team

  • Distanz: 4,2 km (gleich wie Hobbylauf) 
  • Startzeit: 12:30 Uhr

Nenngeld:

  • € 65,- (Anm.: 01.02 - 15.08) pro 4er Team
  • € 75,- (Anm.: 16.08 - 16.09) pro 4er Team

Klassen:

  • Durchschnittswertung ersten 3.Plätze 
  • Die Laufzeiten aller vier Läufer werden zusammengezählt und daraus wird dann die Durchschnittszeit errechnet. Wer dieser am nächsten ist, hat gewonnen. 

Jahrgang: 2003 und älter

 
Samstag, 18. September 2021

Der 8. Steirische Apfel-Land Lauf wurde jetzt offiziell auf 2021 verschoben. Informationsschreiben des Veranstalters:

Liebe Läuferinnen und Läufer!

Leider haben wir keine guten Nachrichten für euch. Nach langem zuwarten und hoffen, müssen wir euch mitteilen, dass wir unseren diesjährigen 8. Steirischen ApfelLand Lauf am 19.09.2020 am Stubenbergsee aufgrund der momentanen Covid-19 Situation leider absagen müssen. Gemeinsam haben wir festgestellt, dass uns die Gesundheit von jeder einzelnen Läuferin und jedem einzelnen Läufer wichtiger ist als die Durchführung unseres Laufes unter strengen Auflagen.

Umsomehr Zeit bleibt für die Vorbereitung auf die 8.Auflage des Steirischen ApfelLand Lauf im nächsten Jahr...

Wir wünschen euch alles Gute, viel Spaß beim Laufen & hoffen, dass wir uns zum 8. Steirischen ApfelLand Lauf am 18.09.2021 am Stubenbergsee GESUND wiedersehen.

Eure Laufgemeinschaft Apfelland

 

Mit dem Anmelden zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse im sport-oesterreich.at Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich dazu verwendet, dass Sie in unregelmäßigen Zeitabständen einen E-Mail-Newsletter von office@sport-oesterreich.at erhalten. Ihre E-Mailadresse wird am Server von MailChimp bis auf Widerruf gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Erklärung gemäß Informationspflicht DSGVO finden Sie unter Datenschutz. Mit dem Anmelden zum Newsletter stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig dieser Vorgehensweise zu.