Sportkalender Österreich

Haupt-Reiter

Sonntag, 25. November 2018

Crosslauf im Auhof am 25.November 2018

Sonntag, 25. November 2018

Crosslauf im Auhof 2018Der Crosslauf im Auhof findet am 25.November 2018 statt. Weitere Informationen folgen. Dieser Crosslauf findet im Rahmen der Wiener Laufcup-Serie statt.

Samstag, 15. Dezember 2018

Bodul Cup 2018 - Legenden-Fußballturnier 35+ am 15.12.2018

Samstag, 15. Dezember 2018

Es ist wieder soweit, das Erfolgs-Trio Dragan Bodul, Ante Gale und Markus Steinacher veranstalten zum zweiten Mal den legendären Bodul Cup in Wien. Am 15.Dezember 2018 verwandelt sich die Soccer Cup Hall erneut in das Epizentrum für hochkarätigen Legenden-Fußball. Vergangenes Jahr haben prominente ehemalige Profi-Fußballer wie Ivica Vastic, Murat Topal und Amir Bradaric daran teilgenommen. Auch dieses Jahr werden wieder einige Überraschungsgäste um den Cup-Pokal kicken.

Bodul Cup 2018

Informationen zum Bodul Cup 2018:

  • Ort: Gorskistraße 1, 1230 Wien
  • Zeit: 15. Dezember 2018 / 9:00 Uhr
  • Anmeldegebühr: € 200,- pro Mannschaft
  • Anmeldung bis 7.Dezember 2018 / 23:59 Uhr: per E-Mail an office@soccerschool.at
  • Rückfragen: Ante Gale +43 676 577 28 82

Preisgeld für die besten drei Mannschaften

  1. Platz: € 800,-
  2. Platz: € 400,-
  3. Platz: € 200,-

Auslosung der Mannschaften

Die Team-Auslosung findet im feierlichem Rahmen nach Ende der Anmeldefrist am Samstag, den 8.Dezember 2018, im Cafe Sport (Degengasse 51, 1160 Wien) statt.

Tombola

Im Rahmen des Bodul Cup wird eine Tombola mit tollen Preisen stattfinden.

Bodul Party im Cafe Sport

Am Abend, nach der Bodul Cup-Siegerehrung, findet im Cafe Sport (Degengasse 51, 1160 Wien) eine gesellige Bodul Party für alle Freunde statt.

Rahmenprogramm und Unterhaltung

Für ein tolles Rahmenprogramm, Kulinarik, Musik, Moderation, Video und Foto-Service ist ebenfalls gesorgt.

Verfolge den Bodul Cup 2018 auf Facebook

 
Sonntag, 16. Dezember 2018

2. Vienna Christmas Run am 16.12.2018

Sonntag, 16. Dezember 2018

Im Dezember 2018 findet zum bereits zweiten Mal der Christmas Run im Wiener Prater statt. Im Vorjahr waren knapp 1.300 Teilnehmer/innen beim vorweihnachtlichen Laufevent unterwegs. Die Reinerlöse der Startgelder (mindestens € 5,- pro Starter) kommen auch in diesem Jahr dem Kinderhospiz Sterntalerhof zu Gute. Neben dem caritativen Hintergrund des Christmas Runs soll natürlich auch der sportliche Ehrgeiz der Teilnehmer/innen geweckt werden. Im Fokus steht dabei das Duell der Weihnachtsboten. Teilnehmen kann man als „Christkind“ oder als „Weihnachtsmann“. Für welches Team gelaufen wird, muss jeder Teilnehmer bei der Online-Anmeldung entscheiden. Das Team „Christkind“ bekommt einen Heiligenschein und Team „Weihnachtsmann“ wird mit einer Weihnachtsmütze ausgestattet. Am Ende entscheidet der Mittelwert der beiden Teams, wer als Sieger zu den nahegelegenen Weihnachtsmärkten weiterziehen darf. Bei der ersten Auflage des Events konnte der Weihnachtsmann den Sieg für sich verbuchen. In diesem Jahr möchte das Christkind jedoch zurückschlagen.

 
Sonntag, 16. Dezember 2018

Gewinnspiel

Gewinne 2 Startplätze für den Christmas Run am 16.12.2018!

  1. Like und Teile dieses Posting: www.facebook.com/WienerSport/posts/1926553347438562
  2. Kommentiere (das Originalposting) mit der Person, mit welcher du am Christmas Run teilnehmen willst
  3. Gewinne 2 Startplätze :)

Die Verlosung unter allen Kommentaren findet am 30. November 2018 statt. Gewinn-Benachrichtigung über Facebook.

Hier gelangst du ebenfalls zum Posting:

 

Impressionen:

 

Sonntag, 16. Dezember 2018

Zum Gewinnspiel

 
  • Ort: Prater Hauptallee - Spenadlwiese (erreichbar mit Straßenbahn Linie 1 (Endstation)
  • Zeit: 16.12.2018 / Start: 15:30 Uhr direkt auf der Prater Hauptallee

Gelingt dem Team Christkind heuer beim Christmas Run die Revanche ?

Beim Debüt-Laufevent zeigten sich die Österreicher/innen noch der Tradition verpflichtet: über 70% der Teilnehmer entschieden sich, dem Christkind die Treue zu halten. An der Ziellinie erwiesen sich allerdings die Weihnachtsmänner als die schnelleren Weihnachtsboten. Für den Vienna Christmas Run am 16.12.2018 an der Prater Hauptallee ist alles offen. Die Anmeldung für die Veranstaltung läuft schon seit Mitte September. 

2. Vienna Christmas Run am 16.12.2018

Zur Anmeldung

(maximal 2.000 Teilnehmer/innen)

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Skiweltcup Herren Riesentorlauf in Saalbach am 20.Dezember 2018

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Manuel Feller beim Riesentorlauf in Saalbach

Manuel Feller
Abbildung: Manuel Feller wird am 20.Dezember 2018 sein Bestes geben um beim Riesentorlauf der Herren in Saalbch ganz vorne mit dabei zu sein

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Platzierungen des Herren Riesentorlauf in Saalbach am  20.Dezember 2018

Hier erscheinen nach dem Rennen die Platzierungen des Herren Riesentorlauf:

  1. Platz:
  2. Platz:
  3. Platz:
 

Alpiner Skiweltcup 2018/2019

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Am 20. Dezember 2018 geht die Weltelite des Herren Riesentorlaufs beim Audi FIS Skiweltcup in Saalbach Hinterglemm an den Start. Skifans kommen drei Tage lang hier im Skigebiet Saalbach Hinterglemm voll auf ihre Kosten, denn am 21. und 22. Dezember werden die FIS Europacup Speedrennen der Herren ebenfalls am Zwölferkogel ausgetragen.

Die Zeichen stehen auf Winter

Der Wintereinbruch zeigt sich in Saalbach Hinterglemm mit einer zarten Schneedecke über das gesamte Tal und Minusgraden. Früh genug für den Winterstart Anfang Dezember und den Audi FIS Skiweltcup am 20. Dezember auf der legendären Schneekristallstrecke am Zwölferkogel.

Skiweltcup Saalbach Hinterglemm
Abbildung: In Saalbach Hinterglemm geht die Post ab!

Söldentickets auch in Saalbach gültig

Tickets gibt es unter oeticket.com. Die Tickets des abgesagten Skiweltcup Sölden (Stehplatz, Tribüne, Fanclub) behalten in Saalbach ihre Gültigkeit, wobei die Tickets in Saalbach der Stehplatz-Kategorie im Zielgelände (bzw. an der Strecke) entsprechen. VIP Tickets sichern Sie sich mit Ihrem persönlichen VIP Ticket die „Pole Position“ für den Audi FIS Skiweltcup in Saalbach. Bei stilvollem und gastlichem Ambiente können Sie im VIP-Zelt im Zielbereich den ganzen Tag kulinarische Köstlichkeiten, erlesene Weine und eine große Auswahl an anderen Getränken genießen. First Class Caterer versorgen Sie zudem mit regionalen Speisen in stilvollem Ambiente. Spüren Sie die Emotionen der Weltelite des Skisports hautnah auf der VIP-Stehtribüne im Zielareal und genießen Sie freie Sicht auf den Zielhang der Schneekristallstrecke am Zwölferkogel. VIP Tickets können über Frau Birgit Pilotto pilotto@oesv.at oder per Telefon +43 664 2221501 erworben werden.

Programm des Herren Riesentorlauf in Saalbach am 20.12.2018

Mittwoch, 19. Dezember 2018:

  • ab 17:00 Uhr: Ski Austria Party mit Startnummern-Auslosung am Festplatz in Hinterglemm

Donnerstag, 20. Dezember 2018 - RACE DAY:

  • 10:00 Uhr: Start Erster Durchgang am Zwölferkogel
  • 13:00 Uhr: Start Zweiter Durchgang am Zwölferkogel
  • Siegerehrung im Anschluss an den zweiten Durchgang im Ziel Areal Zwölferkogel

Änderungen vorbehalten

Pisteninfo: Keine Einschränkungen des Pistenbetriebs für Skifahrer! Die Pisten am Zwölferkogel sind durch die Rennen nur teilweise gesperrt. 

Montag, 31. Dezember 2018

Der 4. X-Sport Power Silvesterlauf in Vösendorf am 31.12.2018

Montag, 31. Dezember 2018

Der Start/Ziel-Bereich befindet sich direkt beim Schloss Vösendorf:

Montag, 31. Dezember 2018

Am 31.12.2018 findet der 4. X-Sport Power Silvesterlauf in Vösendorf statt. Wie gewohnt, werden für die erwachsenen Teilnehmer wieder 2 Bewerbe zur Verfügung stehen, für Nordic Walking und Kinder ist ebenfalls gesorgt:

  • 5 Kilometer-Bewerb / Start:  15:00 Uhr (1 Runde)
  • 10 Kilometer-Bewerb / Start: 15:00 Uhr (2 Runden)
  • Nordic Walking / Start: 15:00 Uhr (1 Runde)
  • POWER Juniors II / 1.000 Meter / Start: 14:15 Uhr
  • POWER Juniors I / 500 Meter / Start: 14:05 Uhr
  • POWER Kids / 250 Meter / Start: 14:00 Uhr

Zur Anmeldung

 
Sonntag, 3. Februar 2019

RUNNER'S WORLD Laufsymposium 2019 im Rahmen der ISPO München vom 3.-6.2.2019

Sonntag, 3. Februar 2019

RUNNER'S WORLD Laufsymposium - eine hochkarätige Initiative

Das 5. RUNNER'S WORLD Laufschuhsymposium am 29.1.2018 wurde zum Anlass genommen, für das kommende Jahr 2019 die Themenvielfalt dieser Initiative maßgeblich zu erweitern. Es wurde deutlich der Vorschlag eingebracht, nicht nur die Laufschuhe ins Zentrum der Veranstaltung einzubinden, sondern den gesamten Laufsport. Somit wurde der Vorschlag dankend angenommen und verlautbart, dass im Jahr 2019 das Laufschuhsymposium zum RUNNER'S WORLD Laufsymposium umbenannt wird, in welchem viele weitere Facetten des Laufsports einen gebührenden Platz finden werden. In diesem Zusammenhang wird angedacht, diese hochkarätige Veranstaltung über einen Zeitraum von 2 Tagen abzuhalten. Wie Eingangs erwähnt, findet das RUNNER'S WORLD Laufsymposium 2019 im Rahmen der ISPO München vom 3.2. - 6.2.2019 statt.

Rückblick:

RUNNER'S WORLD Laufschuhsymposium 2018

Sonntag, 3. Februar 2019

Das RUNNER'S WORLD Laufsymposium 2019 findet vom 3. - 6.2.2019 im Rahmen der ISPO München - der größten Messe des Sport Business - statt.

RUNNER'S WORLD Laufsymposium 2019
Abbildung: RUNNER'S WORLD Laufschuhsymposium 2018 im Rahmen der ISPO München

Samstag, 6. April 2019

8. Lasseer Benefizlauf am 6. April 2019

Samstag, 6. April 2019

Jetzt anmelden

Lasseer Benfizlauf 2018

Der 8. Lasseer Benefizlauf findet am 6.April 2019 statt. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu den Bewerben:

Kinderlauf

  • Für die Jüngsten gibt es einen 600m langen Bewerb.
  • Klassen: U6, U8

Schülerlauf

  • Für alle Schüler bis M14 gibt es einen 1.023m langen Bewerb.
  • Klassen: U10, U12, U14

Volkslauf 5km

  • Klassen: M/W TOP3, U18, U20, AK, M/W30, M/W35, M/W40, M/W45, M/W50, M/W55, M/W60, M/W65

Volkslauf Walking Wertung

  • Klassen: M/W TOP3

3 Stundenlauf

  • Klassen: M/W TOP3; U20, AK, M/W30, M/W35, M/W40, M/W45, M/W50, M/W55, M/W60, M/W65

6 Stundenlauf

  • Alle Teilnehmer/innen des 6 Stunden Einzelbewerbes nehmen automatisch am Österreichischen Ultracup teil.
  • Klassen: M/W TOP3; U20, AK, M/W30, M/W35, M/W40, M/W45, M/W50, M/W55, M/W60, M/W65

6 Stunden Staffel

  • Für alle Staffelfreunde, die sich die 6 Stunden im Team teilen möchten. Teams von 2-4 Teilnehmern sind möglich.
  • Klassen: M/W/Mix Top 3

6 Stunden Walking

  • Walking Bewerb (Teilnehmerlimit: 15)
  • Klassen:M/W TOP3

6 Stunden Walking Staffel

  • Neben dem Walking Bewerb gibt eine eigene Staffelwertung für Walker. Auch hier sind Teams von 2-4 Teilnehmern möglich.
  • Klassen: Top 3 Gesamtwertung

Lasseer Benefizlauf auf Facebook

 
Samstag, 6. April 2019

Strecke des Lasseer Benefizlauf

Sonntag, 7. April 2019

3. SALOMON LINDKOGEL TRAIL am 7.4.2019

Sonntag, 7. April 2019

Lindkogel Trail Strecken:

Super-Trail Strecke

Fun-Trail Strecke

Sonntag, 7. April 2019

3. SALOMON LINDKOGEL TRAIL am 7.4.2019
Abbildung: Die Sieger/innen des 2. Lindkogel Trail am 8.4.2018

  • Zeit: Sonntag, 7. April 2019
  • Ort: Start/ Ziel: 2540 Bad Vöslau, Kurpark, Waldwiese 2

Die Anmeldung zum 3. Lindkogel Trail wird ab Sommer 2018 möglich sein. Alle weiteren Informationen folgen ebenfalls.

Das war der Lindkogel Trail 2018

 
Sonntag, 5. Mai 2019

Wings for Life World Run Wien am 5. Mai 2019

Sonntag, 5. Mai 2019

Laufe für die, die es nicht können

Das Laufevent-Meisterwerk aus dem Hause Red Bull geht am 5.Mai 2019 in seine 6. Runde. Wie bereits in den Jahren davor, wird in Wien erneut auf dem Wiener Rathausplatz gestartet. Der Startschuss fällt weltweit an 23 Standorten (Brasilien, Georgien, Australien, Kroatien, Deutschland, Polen, Südafrika, Schweiz, Türkei, Taiwan, USA, Belgien, Moldawien, England und Österreich) um 11:00 UTC (13:00 MEZ). Über eine halbe Million Menschen haben sich diesem einzigartigen Großereignis bereits angeschlossen. Sei auch du ein Teil davon!

Wings for Life World Run in Wien

  • Ort: Wien - Rathausplatz
  • Zeit: 5.Mai 2019 / Start: 13:00 Uhr

Informationen und Anmeldung

Sonntag, 5. Mai 2019

Wings for Life App Runs in Österreich

Eine innovative Möglichkeit um am Wings for Life World Run teilzunehmen sind die App Runs. In Österreich werden 4 App Runs angeboten:

 
Sonntag, 5. Mai 2019

Was ist der Wings for Life World Run?

Der Wings for Life World Run ist ein globales Lauf- und Rollstuhl-Event, welches erst dann endet, wenn die/der letzte Läufer/in vom Catcher Car überholt wurde.

In 15 Ländern, verteilt über den gesamten Erdball, laufen mittlerweile über 500.000 Menschen für diejenigen die nicht laufen können. 30 Minuten nach dem Startschuss startet das Catcher Car und nimmt die Verfolgung der Läufer auf. Alle die eingeholt werden, haben somit ihre persönliche Ziellinie überquert.

Jede/r kann am Wings for Life World Run teilnehmen! Es sind keine Erfahrung oder Vorkenntnisse erforderlich. Nur eines muss erfüllt sein: Die Teilnehmer müssen am 5. Mai 2019 mindestens 16 Jahre alt sein, um am Lauf teilnehmen zu können. Ist dies erfüllt, kannst du dich tausenden Läufern und Rollstuhlfahrern weltweit anschließen.

Beim Wings for Life World Run 2019 in Wien können maximal 13.500 Teilnehmer/innen gemeinsam an den Start gehen. Auch 2019 starten Rollstuhlfahrer und Läufer Seite an Seite in ein und demselben Rennen. Einzige Voraussetzung: Rollstuhlteilnehmer dürfen ausschließlich in Alltagsrollstühlen an den Start gehen. 

So funktioniert der Wings for Life World Run

Die Anmeldung ist bis 2. Mai 2019 / 13:00 Uhr Ortszeit online möglich. Sobald du angemeldet bist, bekommst du eine Bestätigungs-E-Mail und dein Name erscheint auf der Startliste.

Catcher Car – die fahrende Ziellinie

Bei der sechsten Ausgabe des Wings for Life World Run kommt es zu einer Neuerung. Das Catcher Car wird, im Gegensatz zu den Vorjahren, mit nur 14 km/h starten, dafür die Geschwindigkeit alle 30 Minuten erhöhen, bis es seine Maximalgeschwindigkeit von 34 km/h erreicht hat. Für den durchschnittlichen Läufer wird diese Veränderung kaum Auswirkungen haben, für die Spitzenläufer wird es jedoch schwieriger, dem Catcher Car lange zu entlaufen. Waren es im vergangenen Jahr noch 89,85 Kilometer, die Aron Anderson (SWE) den Sieg einbrachten, wird heuer eine Siegerdistanz von rund 65 Kilometern erwartet. Für mehr Spannung und Konkurrenz unter den Spitzenläufern ist somit gesorgt.

Die neuen Zeiten und Geschwindigkeiten des Catcher Cars auf einen Blick:

  • 13:00 Uhr – Rennstart
  • 13:30 Uhr – Start Catcher Car – 14 km/h
  • 14:00 Uhr – 15 km/h
  • 14:30 Uhr – 16 km/h
  • 15:00 Uhr – 17 km/h
  • 15:30 Uhr – 18 km/h
  • 16:00 Uhr – 22 km/h
  • 16:30 Uhr – 26 km/h
  • 17:00 Uhr – 30 km/h
  • 17:30 Uhr – 34 km/h

Alle weiteren Informationen zum Wings for Life World Run 2019.

 
Freitag, 10. Mai 2019

4. Bodyweightday am 10. und 11.Mai 2019

Freitag, 10. Mai 2019

Die 4. Auflage des Bodyweightday wird sich im Jahr 2019 über ganze zwei Tage - 10. und 11.Mai 2018 - erstrecken. Im Jahr 2018 konnte die Besucherzahl auf über 3.000 Personen gesteigert werden. Auch immer mehr Firmen, Vereine und Representanten von Sportarten haben großes Interesse, sich am Bodyweightday zu presentieren. Viele weitere Informationen über die Neuheiten des Bodyweightday erhaltet ihr so rasch wie möglich hier auf der Bodyweightday-Infoseite von sport-oesterreich.at.


Mit dem Anmelden zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse im sport-oesterreich.at Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich dazu verwendet, dass Sie in unregelmäßigen Zeitabständen einen E-Mail-Newsletter von office@sport-oesterreich.at erhalten. Ihre E-Mailadresse wird am Server von MailChimp bis auf Widerruf gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Erklärung gemäß Informationspflicht DSGVO finden Sie unter Datenschutz. Mit dem Anmelden zum Newsletter stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig dieser Vorgehensweise zu.