4. Riverthlon Swim Run in Waidhofen an der Ybbs am 23. August 2020

Veranstaltungsdatum: 
Sonntag, 23. August 2020

Das war der Riverthlon Swim Run 2020

 

Am Sonntag, den 23.August 2020, findet in Waidhofen an der Ybbs zum 4. Mal der Riverthlon Swim Run statt. Das erfolgreiche Wettkampfformat - Schwimmen in der wunderschönen Ybbs, Laufen durch die Altstadt von Waidhofen, sowie auf Pfaden entlang der Ybbs – wird beibehalten. Die Wasserrettung Waidhofen sorgt mit einem umfassenden Sicherheitskonzept für die Gesundheit der Teilnehmer, Zuschauer und Helfer.

4. Riverthlon Swim Run in Waidhofen an der Ybbs am 23. August 2020
Abbildung: © Riverthlon Swim Run

Der Riverthlon Swim Run 2020 ist ein Sportevent, bei dem es Bewerbe für alle Alterklassen und jedes Ausdauerlevel gibt. „Eine gute Schwimmtechnik und etwas Kondition ist Voraussetzung!“, so der Veranstalter, die Wasserrettung Waidhofen, „Aber auch Brustschwimmer und Hobbyschwimmer haben bei unserem Bewerb viel Freude. Alle Teilnehmer der letzten Riverthlons waren begeistert.“ Der Hobby Riverthlon powered by EVN ist für alle Neueinsteiger im Swim Run gedacht. Dabei sind in mehreren Lauf-und Schwimmpassagen insgesamt 1.000 m schwimmend und 1.300 m laufend zurückzulegen. Mit dem Hero Riverthlon und € 500,- Preisgeld, zur Verfügung gestellt von der WTG NÖ, werden wie im Vorjahr wieder zahlreiche ambitionierte Profi-Triathleten, Duathleten, Läufer und Schwimmer aus ganz Österreich angelockt (2,7 km Schwimmen und 4,4 km Laufen). Nur die schnellsten Ybbstaler Damen und Herren werden zum Ybbstal Hero geehrt.

Nikolaus Dittrich - Sieger Riverthlon 2019
Abbildung: Sieger 2019 - Nikolaus Dittrich | © Leopold Böckl

Mit dem Teambewerb auf der Hobbydistanz sollen Verein- oder Firmenteams motiviert werden, um sich gemeinsam im Swim Run zu versuchen und sich mit anderen Teams zu matchen. Die stärksten Athlet/innen matchen sich beim Hero Teambewerb um den Teamsieg auf der Langdistanz. Die Zeiten der 3er-Starter eines Teams werden dabei addiert.

Lena Haberfellner - Siegerin Riverthlon 2019
Abbildung: Lena Haberfellner - Siegerin Riverthlon 2019 | © Lisa Ritt

Beim Kids Riverthlon werden je nach Alter 100m oder 200m schwimmend im ruhigsten Teil der Ybbs absolviert und dann 600m gelaufen. Die Waidhofner Wasserretter sichern diesen Teil besonders gut ab! Die Wasserrettung, die dieses tolle Swim Run Event organisiert, sorgt mit einem umfassenden Konzept für höchste Sicherheitsstandards im Kampf gegen COVID 19, um alle Athleten, Besucher, Fans und Helfer zu schützen. Für alle Interessierten gibt es am Freitag, den 7. August um 17 Uhr ein Schnuppertraining auf der Kurz-und Langdistanz. Treffpunkt ist um 16:30 beim Hintereingang des Waidhofner Parkbades. Bis zum 9. August sparen Athleten noch 10 % bei der Anmeldegebühr und sichern sich so frühzeitig einen Startplatz und ein tolles Goodie-Package. Egal auf welcher Strecke die Sportler starten, egal wo die Zuseher die Athleten anfeuern, eines ist gewiss, es wird am 23. August 2020 abermals ein spannender Riverthlon Swim Run Bewerb in der einzigartigen und wunderschönen Kulisse Waidhofens.

Riverthlon - Rückblick:

Riverthlon 2019 Riverthlon 2018


Mit dem Anmelden zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse im sport-oesterreich.at Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich dazu verwendet, dass Sie in unregelmäßigen Zeitabständen einen E-Mail-Newsletter von office@sport-oesterreich.at erhalten. Ihre E-Mailadresse wird am Server von MailChimp bis auf Widerruf gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Erklärung gemäß Informationspflicht DSGVO finden Sie unter Datenschutz. Mit dem Anmelden zum Newsletter stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig dieser Vorgehensweise zu.