8. Steirischer Apfel-Land Lauf 18.9.2021

Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 18. September 2021

Die Erfolgsserie des Steirischen Apfel-Land-Laufes am Ufer des Stubenbergsee geht nach einem Jahr Corona-Pause in die 8. Runde. Traditionsgemäß erwartet die Teilnehmer/innen mit ihren Fans, Freunden und Familien ein heiteres und geselliges Rahmenprogramm für die ganze Familie. Das Programm lädt junge und junggebliebene Menschen zum gemeinsamen Laufen ein.

Zur Anmeldung

8. Steirischer Apfel-Land Lauf am 19.9.2020
Abbildung: Hier am Ufer des Stubenbergsee wird gelaufen

Bewerbe und Programm des 8. Steirischen Apfel-Land Laufes

Es werden wieder zahlreiche Erwachsenen- und Kinderbewerbe angeboten, sowie je ein Nordic Walking-, Staffel- und Teambewerb. Detailierte Informationen zu den Bewerben findet ihr auf diesen Seiten:

Bitte beachten:

Aufgrund der COVID -19 Situation und deren Auflagen für Veranstaltungen, fällt es momentan noch schwer, viele Punkte wie Startzeiten, Startnummernausgabe, Siegerehrung, Labestation, etc. zu planen. Daher wird um Verständnis gebeten, dass diese immer wieder aktualisieren bzw. umgeändert werden müssen. Erst ca. 2 Wochen vor dem Lauf können diese genau bekannt gegeben werden. Ein COVID-19 Konzept wird ebenso folgen. Aktuelle allgemeine Informationen stehen auf der Eventseite zur Verfügung.

Stubenbergsee Lauf
Abbildung: Für reichlich Erfrischung ist in jeder Runde gesorgt

Rückblick:

7. Apfel-Land Lauf 2019

Video vom 7. Steirischen Apfel-Land-Lauf 2019:


Mit dem Anmelden zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse im sport-oesterreich.at Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich dazu verwendet, dass Sie in unregelmäßigen Zeitabständen einen E-Mail-Newsletter von office@sport-oesterreich.at erhalten. Ihre E-Mailadresse wird am Server von MailChimp bis auf Widerruf gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Erklärung gemäß Informationspflicht DSGVO finden Sie unter Datenschutz. Mit dem Anmelden zum Newsletter stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig dieser Vorgehensweise zu.