Timmelsjoch Hochalpenstraße

Timmelsjoch Hochalpenstraße  - Österreich's höchster Straßen-Grenzübergang

 

Timmelsjoch Hochalpenstraße

Die Timmelsjoch Hochalpenstraße ist der höchst gelegene Straßen-Grenzübergang in Österreich. Diese Hochalpenstraße führt bis zu einer Höhe von 2.474 Meter und überquert die Grenze nach Italien / Südtirol, Richtung Meran. Das Timmelsjoch liegt zwischen den Ötztaler Alpen und den Stubaier Alpen. Die Timmelsjoch Hochalpenstraße wurde am 15. September 1968 für beide Richtungen offiziell und feierlich freigegeben. In der letzten Ortschaft (Hochgurgl) vor der Grenze befindet sich eine Mautstation für den kostenpflichtigen Teil der Hochalpenstraße.

Öffnungszeiten der Timmelsjoch Hochalpenstraße

Die Timmelsjoch Hochalpenstraße ist von Mitte Juni bis Mitte Oktober (7:00 bis 20:00 Uhr) geöffnet und ausschliesslich für Fahräder, Motorräder und PKWs freigegeben.

Sportlicher Nutzen der Timmelsjoch Hochalpenstraße

Die Timmelsjoch Hochalpenstraße ist vorallem bei Radrennfahrern sehr beliebt, da es hier um einer der steilsten, längsten und somit schwiergsten Alpenstraßen handelt. Um die gesamte Hochalpenstraße zu meistern, müssen insgesamt 1.800 Höhenmeter, verteilt auf ca. 30 km Streckenlänge, gemeistert werden. Der schwierigste, herausfordernste Teil der Strecke sind die letzten 800 Höhenmeter. Jedes Jahr, Ende August findet der Ötztal-Radmarathon über das Timmelsjoch statt.

Ötztal Radmarathon am 31.8.2014

Beeindruckendes 3D-Video der Timmelsjoch Hochalpenstraße:

Adresse: 
Timmelsjoch Hochalpenstraße
6456 Sölden
Österreich

Mit dem Anmelden zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse im sport-oesterreich.at Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich dazu verwendet, dass Sie in unregelmäßigen Zeitabständen einen E-Mail-Newsletter von office@sport-oesterreich.at erhalten. Ihre E-Mailadresse wird am Server von MailChimp bis auf Widerruf gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Erklärung gemäß Informationspflicht DSGVO finden Sie unter Datenschutz. Mit dem Anmelden zum Newsletter stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig dieser Vorgehensweise zu.